Unterschiede Kolben 850 & S/V/C70 (P80) vs. V70/S60 (P26)

Christoph85

Well-known member
Da es aktuell nicht an Kolben gibt für die Motoren vom 8er und dessen Derivate würde es mich mal interessieren wie sich die Abmaße der Kolben beim V70II verhalten.
Weiß das einer?
Könnte man die auch im 8er verbauen?
Wenn ja mit welchem Aufwand?

Grüße Christoph
 

daniel2345

Active member
Du kannst die vom P2X T5 mit 250 Ps bis ca. MJ03 mit den 139,5mm Pleuel nehmen. Es müssen aber die Taschen für die externe Kolbenboden Kühlung ausgefräst werden. Macht jeder brauchbare Motorenbauer, wenn du ihm alt und neu nebeneinander legst.

Es gab danach zwei Modelljahre mit kurzen Kolben und längeren Pleuel.
Ich mag die nicht, neigen zum Kippen. Weniger Drehmoment stabil.

Gruß
 

Flowing

Active member
Gibt es denn nix direkt von Mahle?

Sonst gäbe es ja IRP, der sicher Kolben für unsere Motoren bauen würde.
 

Christoph85

Well-known member
Du kannst die vom P2X T5 mit 250 Ps bis ca. MJ03 mit den 139,5mm Pleuel nehmen. Es müssen aber die Taschen für die externe Kolbenboden Kühlung ausgefräst werden. Macht jeder brauchbare Motorenbauer, wenn du ihm alt und neu nebeneinander legst.

Es gab danach zwei Modelljahre mit kurzen Kolben und längeren Pleuel.
Ich mag die nicht, neigen zum Kippen. Weniger Drehmoment stabil.

Gruß
Sind die dann auch die mit 83er Durchmesser, bzw was ist mit denen mit 83er Durchmesser? Weil die bräuchte ich für meine B5254T 😬
 

daniel2345

Active member
Ach es geht um den LPT.

Diese kurzen Kolben gab es glaub im LPT nicht.

Das Prinzip ist aber das gleiche. Die Taschen ausfräsen, wenn nicht drin in den gelieferten Kolben...
 

Christoph85

Well-known member
Der FT hat mir mal Auszüge aus den datentaschenbüchern geschickt, die mich ehrlich gesagt nicht schlauer gemacht haben.....
Also wenn ich das richtig verstehe was du meinst @daniel2345 , ist das die Kolben vom V70 mit 2,4/2,5l Hubraum, bzw 83mm Bohrung, passen. diese müssen dann nur nachbearbeitet werden mit der Tasche für die Kolbenbodenkühlung.

Ist das so korrekt?
 

daniel2345

Active member
Jein.

Die 83mm Kolben vom Softturbo bis MJ03 (200 Ps max) passen mit oben beschriebener Methodik.

Die vom R nicht, und bei denen mit 210 Ps kann ich es nicht sagen.
 

Christoph85

Well-known member
Wurde da ab MJ03 der Kolbenbolzen geändert auf einen größeren Durchmesser? Ich meine mich da an was zu erinnern...
 

Achim_850

Member
Es gibt bei den neueren Motoren Kolben mit 83mm Kolben , 21 mm Bolzen und 147 mm Pleuel! Sind im B5244T3 verbaut
 
Oben