S60 vln 2004

Don_Panoz

Member
Hallo zusammen,

kann mir jemand Informationen zu den im Jahre 2004 in der VLN eingesetzten S60 geben?
Vor allem technische Daten und ob diese Fahrzeuge noch existieren. Danke im Voraus.

Stephan
 

Don_Panoz

Member
Hallo Marius,

wer hat denn noch einen und werden die aktuell irgendwo eingesetzt? Middendorf und Andre kenne ich noch als Fahrer von damals.
Mich würde interessieren, wie die Motoren aufgebaut waren und ob deren Eckdaten bekannt sind. Fahrwerkstechnisch waren die S60
ja auf einem sehr guten Niveau.

Gruß Stephan
 

Marius

Administrator
5Zyl., 2,5l, 310PS, 320Nm, 1080kg. Bei den letzten Einsätzen waren es aber nur noch 4Zyl., soweit ich weiß.
Die liefen nur in der VLN. Erst Mühlner, dann PSR.
Es wurden vier Stück von Mühlner gebaut. Einer ist Schrott.
Laut Ulli Andree steht einer bei Danny Berk (damals PSR), einer bei Fredy Lienhard in seinem Züricher Rennsportmuseum, einer bei einem belgischen Volvo Händler.
 

Don_Panoz

Member
Danke für die schnellen und umfangreichen Infos. Leergewicht ist ja nicht schlecht. Leistungsmäßig hätte ich mehr erwartet. Aber die eingefahrenen Erfolge sprechen für sich. Der Ulli Andree ist ja eine absolute Volvo-Institution.
 

Don_Panoz

Member
So kann man es auch sehen. Muß ja schließlich standfest sein und Leistung ist nicht alles. Macht nur vieles leichter.
 

Helenawe

New member
Hallo zusammen,

kann mir jemand Informationen zu den im Jahre 2004 in der VLN eingesetzten S60 geben?
Vor allem technische Daten und ob diese Fahrzeuge noch existieren. Danke im Voraus.

Stephan

Motor:5-Zylinder-Reihenmotor, 4-Ventile,zwei oben liegenden Nockenwellen,offene Ansaugtrichter, kein Turbo
Hubraum:2.498 ccm
Leistung:ca. 310 PS bei 7800/min
Max.Drehmoment:280 Nm bei 5800/min
Leergewicht:1.100 kg
Beschleunigung: 0-100 unter 5 Sekunden
V/max:ca. 250 km/h ( N’ring-Nordschleife)
Antrieb:Frontantrieb, mech. Sperrdifferenzial;sequent. 6-Gang-Getriebe von Xtrac.
Fahrwerk:Einzelradaufhängung v. + h.
Bremsen: Renn-Scheibenbremsen von AP, ø vorn/hinten 335/290 mm, ABS
Bereifung:Dunlop in 235/620-17 auf 9 x 17 Zoll-Felgen
 
Oben