AutoteileProfi Autoteile-Markt.de

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 34 von 34
  1. #21
    Die Turbos vom Diesel Facelift S60 mit 126ps, 163ps und 185ps sollten die gleichen sein.
    Aber das ist nur Halbwissen...

    Daniel könnte dir das sicher Bestätigen, oder Daniel? :-D

    Gib Bescheid wenn du die getauscht hast und ob sich was ändert :-)
    Der muss wieder laufen der Elch :-D

  2. #22
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    ja lt. vida nur eine nummer für den austausch- aber das bedeutet nicht viel.
    ich werde es ja sehen - versuchen werde ich es auf alle fälle!

  3. #23
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    Hej

    so hab die Stellmotoren viceversa getauscht. Und auf einmal fahren beide Autos. Sehr seltsam.

    Jetzt hab ich als nächstes das Problem mit dem DPF. Wirklich langfristig überlisten konnte ich den nicht

    Fraglich was ich nun tun soll - entweder ich kauf mir einen gebrauchten und baue den mal ein und hoffe das der Wagen dann läuft oder ich versuche es über die Software raus zu programmieren.

    Hat jemand eine Idee? Ich würde auch nur gerne bevor ich nun weiter investiere länger mal testen - wenn jemand eine Idee hat wie ich das Ding zumindest zum Test mal überlisten kann bitte um Info,
    gerne auch via PN

    Danke
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  4. #24
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3,649
    Die Steller werden adaptiert.

    Der Wagen mit dem Defekten muss jetzt erst ans Limit für den Fehlereintrag kommen.


    Der Lader ist jeweils der gleiche bis 04 und ab 05.
    Alles andere aber nicht

  5. #25
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    hallo daniel

    danke, ja werde das weiter testen. Wenn der andere Wagen den Fehler bekommt ist auch ok. Dann weiß ich was ich reparieren muss.

    Ja hab einen 07 und einen 09 - die Lader sind gleich. Einzig die Nummer am Stellmotor war anders - G-13 zu G-25 oder so,
    klappt aber.

    Hast eine Idee wegen des DPF? Das wäre noch wichtig

    danke
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  6. #26
    Falls du dich nicht für das rausprogrammieren entscheidest empfehle ich dir auf ebay.uk zu schauen ;-) dort gibt's hin und wieder richtige Schnäppchen.

  7. #27
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    Hej

    Vollzugsmeldung - der Wagen läuft. Was für Banausen! Es war "nur" der Stellmotor vom Turbo defekt - und die haben weiß gott was alles probiert...
    Hab einen nachbau DPF um 290€ bestellt wo auch der Alte nicht zurückgesendet werden muss. 1A Ware, gute Verarbeitung - hab mich mit den alten Leitungen, Fühler natürlich etwas gespielt,
    hat aber alles geklappt und funktioniert tadellos.
    Freue mich - warum auch immer der Stellmotor des Wagens meiner Frau hier funktioniert und der Andere bei ihr - evtl. war es auch "was Anderes" - oder der Fehler kommt bei ihr erst,
    ist dann auch egal ich weiß dann auf jeden Fall wo das Problem liegt.
    Irgendwie dachte ich zwar erst er ist immer noch im Notprogramm - aber die 128PS sind halt doch gewöhnungsbedürftig

    Jetzt noch die 100 Kleinigkeiten dann hab ich ein echt schönes Auto

    Danke euch für die Hilfe

    gruß uwe
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  8. #28
    Hi, es gibt Hardcore Cleaner, die "behandeln" den DPF ausgebaut mit einem Hochdruckreiniger, selbst gesehen. Soll angeblich funktionieren.

    Ich hatte in die Gummileitung zum Drucksensor oft ein T Stück mit einem regelbaren Ventil gesteckt. Somit kann man den Druck vor dem DPF etwas "senken". Das Motorsteuergerät regeneriert den DPF dann trotz zu hoher Beladung desselben....

    Der Turbosteller sollte mit einem Diagnosegerät angelernt werden, korrekt ....

  9. #29
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    Na das Problem war ja, dass irgendjemand den DPF ausgeräumt hat. Hab ich im youtube etc. schon öfter gesehen - ist ja ien Wahnsinn was die sich antun. Dafür das das dann NIE richtig funktionieren kann?

    Ich bin mir auch sicher das ich meinen leeren DPF gut verkaufen kann...

    Das mit dem T-Stück etc. sind alles gute Ideen - im Endeffekt funktioniert aber NICHTS. Statischer Wert ist unplausibel - ergo Notprogramm. Auch ein Filter wie ich es versucht hab mit dem Zigarettenfilter in die hintere Leitung - klappt nicht. Beim Abtouren geht er in den negativen Bereich - ergo Notprogramm.
    Ist auch völlig egal - ich hab das Geld investiert und hatte Glück. Hätte es so oder so gemacht - mit etwas mehr Sicherheit wäre es halt besser gewesen.


    Ja den Turbosteller muss man anlernen. Wie auch den DPF neu setzen und den Diffsensor neu anlernen. Alles gemacht.

    ABER - schon den nächsten Wahnsinn entdeckt. Normal müsste man so einem Typ die Finger brechen - hat er tatsächlich anstatt einer D1S eine normale H7 Lampe gesetzt, die Bügel verbogen (ich hoffe ich bekomm das wieder hin das die D1S wieder sitzt) und dann den Kabelbaum vor dem Steuergerät zerschnitten - Deckel vom Scheinwerfer ab und direkt angekabelt. EY WAS FÜR LEUTE GIBT ES DA DRAUßEN????
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  10. #30
    Freut mich das das geklärt ist :-)

    Die Halteklammern kann man im Inet bestellen.

    Ich hoffe das Beste für dich :-)

    Halt uns auf dem Laufenden!

  11. #31
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    Gut da sind im SW nur "Krallen" - die D1S wird da reingesteckt. Da gibt es keinen Bügel.

    Kann das jemand bestätigen?

    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  12. #32
    ja ist nur reingedreht, entweder Plastikring oder komplette D1S so 45 ° drehen

  13. #33
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    Naja aufpassen - das sind die mit Kurvenlicht. Eher selten. Die normalen BI-Xenon sind anders - da ist eine Lampe die verriegelt wird und das Vorschaltgerät kommt dann aufgesteckt.

    D1S ist inkl. Vorschaltgerät - und die kann man da (siehe FOto) meiner Ansicht nach nur stecken. Und wenn die kleinen Bügel verbogen sind ist kacke. Aber das bekomm ich schon hin.

    Erstmal die Scheinwerfer schleifen und lacken, dann hab ich alle Leuchtmittel neu.

    Kommt halt einiges zusammen - Wasserpumpe Standheizung ist defekt, dann alle Glühstifte (dachte erst das Relais aber das ist es doch nicht) - halt ein enormer Wartungsstau.

    Wird aber ein schönes Auto - versuche jetzt meinen S80 los zu werden dann fahr ich den S60 selbst. Ansonst wird es etwas schwierig, hab 6 Autos hier und die Anmeldung
    auf Wechselkennzeichen klappt in Ö nur für 3

    Gruß
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  14. #34
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    1,155
    Zur Auflösung - die Fassung für die Xenonlampe kann mit den zwei Plastiknasen die etwas unter den Klammern sind verdreht werden. Nach links öffnen, Brenner einstecken und dann nach rechts verdrehen - so verkrallen sich die Klammern.
    Etwas seltsam und anscheinend auch ein äußerst seltener Scheinwerfer da ich echt viele Leute gefragt hab die sogar mit VOLVO zu tun haben - wusste keiner auf Anhieb.

    Auf jeden Fall hab ich sie nun geschliffen und gelackt - sehen wieder aus wie neu. Auch diese supergeile Variante mit der H7 Lampe ist nun schlüssig - das Steuergerät hat Wasser geschluckt und ist defekt. Kostet aber nicht viel - wenn das Paket heute kommt kann ich dann damit fahren! Mal sehen wie es dann weiter geht mit dem Wagen.

    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •