AutoteileProfi Autoteile-Markt.de

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Fehler Kat Bank 1 Wirkungsgrad unter Minimum Volvo S80

    Hallo Gemeinde,

    letzte Woche ging bei mir die Motorkontrollleuchte (Mkl) an. Fehler bei einer freien Werkstatt ausgelesen mit der Diagnose siehe oben. Fehler gelöscht und weiter... Hatte vor dem ersten mal auslesen die Drosselklappe gereinigt. Leider ohne Erfolg. Nen paar Tage später das gleiche. Mkl an und ab zum Freundlichen. Der sagte mir das der Kat nicht mehr regelt und somit defekt ist. Ich war bzw. bin bedient... In anderen Foren laß ich das auch eine defekte Zündspule der Grund für einen defekten Kat sein kann. Was sagt Ihr? Kann bei dem Kilometerstand schon der Kat im A.... sein?
    Ich fahre ca. 20.000km im Jahr.

    Volvo S80 Baujahr 2004
    170 PS mit einer Prins Gasanlage
    130.000 auf der Uhr

    Vielen Dank für schon mal im voraus...

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3,520
    Kann durchaus defekt sein.

    Gerade mit Gas, da wird ja andauernd mit ungünstigem Gemisch für die Kats gefahren.

    Es könnte aber auch eine defekte Diagnose-oder Regelsonde sein.

    Beide Sonden zu tauschen wäre vermutlich erstmal die billigere Variante.
    Fehlerhafte Zündung kann Kats auch beschädigen, aber das merkt man eigentlich...

    Gruß

  3. #3
    Ok, Danke erstmal für die schnelle Antwort.
    Gruß.

  4. #4
    Wie hat der Freundliche denn festgestellt, dass der Kat nicht funktioniert? Wurde eine Abgasmessung gemacht? Ich habe fast 15 Jahre bei Subaru gearbeitet und dementsprechend viel mit Gasanlagen und in dem Zusammenhang auch P0420 Fehlern zu tun gehabt. Nicht immer war der Kat defekt, es gab einige Software-Updates zu der Kat-Fehler-Problematik und auch einige hartnäckige Kadidaten, die nach Kat- und Sondenwechsel nur mit einer Adapterhülse, die die hintere Sonde aus dem Abgasstrom nimmt und somit das Signal etwas verzögert, zur Ruhe zu bringen waren. Natürlich hat das die Kunden dann sehr gefreut, Kat und Sonde für über 1500€ quasi umsonst getauscht und dann das Problem mit einer Gewindehülse für 20€ gelöst...

  5. #5
    Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort, eine Abgasuntersuchung wurde nicht gemacht. Es wurde der Fehler ausgelesen und mir gesagt, daß der Kat nicht mehr richtig regelt und somit defekt sei. Was is denn was Daniel meinte mit einer defekten Diognose bzw. Regelsonde? Wird denn da der selbe Fehler angezeigt (P0420)???

  6. #6
    Wenn die hintere Sonde nicht richtig misst, misst sie Mist. Dann behauptet sie quasi, der Kat würde nicht korrekt funktionieren, obwohl dem so ist, das Steuergerät muss ihr das abkaufen und schreibt 0420 Kat kaputt.

    Christoph

  7. #7
    Damit ist mir schon mal sehr geholfen. Danke. Das heißt erstmal die Lamdasonde wechseln bzw. beide Sonden?
    Gruß.

  8. #8
    Ich würde eher sagen erst mal zu einer Werkstatt, die mal den Schniedel von ihrem AU-Tester in deinen Volvo hinten reinschiebt und sich auf dem Monitor anguckt, was da so rauskommt. (wenn sie denn weiß, was da normal so rauskommen soll). Saubere Diagnose mit Hirn bringt meistens mehr als wildes Teiletauschen.

  9. #9
    Ok, und Danke für die schnelle Antwort.
    Ich hänge mich da ran und werde berichten.
    Gruß.

  10. #10
    Hallo Gemeinde,
    gute Nachrichten...
    Habe heute ein AU gemacht und diese auch bestanden. Der Typi meinte, daß er sich das mit dem Kat auch nicht erklären kann. Die Werte waren Teilweise unter minimum. Selten so gute Werte gesehen... Das einzige was sein kann, daß es doch ein Problem der Gasanlage ist. Der Kat ist es definitiv nicht...

  11. #11

  12. #12
    Super, vielen Dank für den Link!!!
    Gruß.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •