AutoteileProfi Autoteile-Markt.de

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Sven - AHC Avatar von AustriaHardCore
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    27
    Beiträge
    2,058

    Papiere für Artio oder Bor Felgen

    Servus!

    Hat von euch jemand ein Gutachten bzw besser gesagt eine Freigabe oder Unbedenklichkeitsbescheinigung für die original Volvo 19 Zoll Artio oder Bor Felgen, dass er mir zukommen lassen könnte? Bin am Überlegen, mir 19er aus dem Zubehör für den S80 zuzulegen und hätte die Papiere gerne als Vergleich für den Zivilgutachter, damit er mir ein Gutachten zum eintragen erstellen kann. Hier in Österreich läuft das eintragen leider etwas komplizierter, überhaupt gemeinsam mit Fahrwerksänderungen (Eibach Federn). Und mit einer Freigabe für original 19er ist das deutlich einfacher. Bei mir sind leider noch keine 19er eingetragen.

    Und ja ich weiß, bei Volvo direkt bekommt man die auch, aber die wollen 50 Euro dafür haben, dass sie ein kleine PDF per Mail verschicken... Wenns nicht anders geht, muss ich das eh so machen, aber vielleicht hat ja wer was für mich liegen.

  2. #2

  3. #3
    Gibt kein Gutachten. Die Felgen sind von Volvo typisiert und für die zugelassenen Modelle eintragungsfrei. Volvo rückt da jedenfalls nichts raus.
    MfG BaldeR http://tinyurl.com/9vgsj59 ME4.4 by Daniel und Volvo 945 MJ 98 mit Prins VSI

  4. #4
    Sven - AHC Avatar von AustriaHardCore
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    27
    Beiträge
    2,058
    Was will Volvo mir dann für 48 Euro schicken?
    Hab damals Papiere für die Artio und Polaris fürn 9er angefragt, das hab ich von der Homologationsabteilung von Volvo Österreich als Antwort bekommen:

    Sehr geehrter Herr XXX,
    wir können Ihnen für beide Fahrzeuge ein Gutachten ausstellen (Kosten € 48,-- pro Gutachten).
    Auf Wunsch werden wir Ihnen die Gutachten gerne per Nachnahme zusenden. Bitte geben Sie uns dazu Ihre genaue Adresse bekannt.
    Herzlichen Dank!


    Irgendein Schreiben muss Volvo ja dafür haben. Darum hab ich auch Unbedenklichkeitserklärung oder Freigabe gemeint. Angenommen du stehst bei einer Verkehrskontrolle und der Polizist behauptet, die Felgen seien nicht original auf dem Auto sondern von einem anderen Modell und lässt dich bei der Landesregierung (TÜV) vorfahren. Wie willst du denen dann beweisen, dass die Felgen doch für dein Fahrzeug ok sind? Irgendwas muss Volvo da ja rausrücken, das man vorlegen kann.

  5. #5
    ...damals...
    MfG BaldeR http://tinyurl.com/9vgsj59 ME4.4 by Daniel und Volvo 945 MJ 98 mit Prins VSI

  6. #6
    Sven - AHC Avatar von AustriaHardCore
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    27
    Beiträge
    2,058
    Damals war in dem Fall 2017

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •