AutoteileProfi Autoteile-Markt.de

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Tempomat plötzlich ausgefallen

    Zuerstmal:

    Volvo S80 Klassik BJ 2001 D5252T Audi Motor 140PS Schaltgetriebe

    Der Tempomat ging bis vor kurzem einwandfrei.
    Nachdem ich allerdings beim "Pickerl" also TÜV durchgefallen bin musste ich Links vorne das Traggelenk und den ABS Ring tauschen und hinten beide Bremsschläuche.
    Und dabei hab ich auch gleich die Bremsflüssigkeit getauscht.

    Allerdings funktioniert seitdem der Tempomat nicht mehr.
    Das "Cruise" wird angezeigt und bleibt auch. er reagiert nur einfach nicht auf die Tasten.
    Laut Vida Dice wird kein Fehler angezeigt, die Tasten kann man damit auch auslesen und werden als gedrückt erkannt.
    Der Kupplungspedalsensor wird permanent als ca 33% gedrückt und der Bremspedalsensor als ca 38% gedrückt angezeigt?!?!
    Warum sind da beide so hoch? Es können ja nicht plötzlich beide Sensoren kaputtgegangen sein "über Nacht".
    Gaspedal ist permanent ca 8% gedrückt aber das hatte ich auch vorher so ausgelesen und da ging der Tempomat noch.

    Im ABS Modul werden an allen 4 Rädern die korrekte Geschwindigkeit angezeigt(Also sind ABS Ringe und Sensoren OK).
    IM ECM Modul stimmt auch "Vehicle Speed".

    Ich hoffe, es hat noch jemand einen Tipp da mir der Tempomat recht wichtig ist dadurch das ich sehr viel Autobahn fahre.

    Edit: Achja und testweise hatte ich auch schon 20 Minuten die Batterie abgeklemmt, hat aber nichts geholfen.
    Der Tempomat funktioniert seitdem gar nicht mehr, also auch nicht sporadisch wie bei vielen anderen. Und das Cruise wird immer angezeigt. Dieses Szenario finde ich leider nirgends.
    Geändert von Necropolis04 (14. October 2018 um 13:13 Uhr)

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    LIP
    Alter
    40
    Beiträge
    702
    Also wenn das Steuergerät eine gedrückte Kupplung oder ein Bremspedal
    erkennt, deaktiviert sie den Tempomat. Ich denke (leider nur eine Vermutung) du solltest
    mal versuchen herauszufinden, warum die schalter als Gedrückt erkannt werden.
    Was passiert denn, wenn du die Stecker ziehst oder die Sensoren aus der
    "Halterung" nimmst?

  3. #3
    Wenn ich den kupplungspedalsensor aus der halterung nehme sind es ca 25% komplett ausgefedert und motorkontrollleuchte geht an mit dem fehler "clutch pedal sensor signal false" oder so. Bei beiden geht sofort nach dem abstecken die mkl an mit "signal to high".

    Kann vll jemand mit VIDA mal die beiden Sensoren auslesen für Vergleichswerte?

  4. #4
    Kann denn keiner sagen welche Werte diese beiden Sensoren im Stand anzeigen?
    Nachdem beide Sensoren ähnlich hohe Werte haben bin ich mir nicht sicher ob es wirklich diese sind da es so plötzlich anfing.

    Hätt gern den Tempomat wieder

  5. #5
    Die Kupplungspedalsensoren gehen in der Baureihe nach einige Zeit kaputt.
    Das zeigt sich einerseits daran, dass der Motor beim Anfahren und Einkuppeln manchmal fast abstirbt, obwohl man das Spiel mit Gas und Kupplung versteht, und auch der gelegentliche Ausfall des Tempomats ist ein Indiz für einen sterbenden Sensor.
    Volvo V70II R:
    Team Dynamics: Pro Race 1.2 ET 30
    Snabb:Intake
    Eibach:springs
    Custom:3" Exhaust+DP
    HKS:EVC6 Boostcontroller
    Morimoto:Projector retrofit

  6. #6
    Hm beim Anfahren hab ich überhaupt keine Probleme, er zieht eigentlich sogar sehr zügig weg. Der Tempomat ist seitdem dauerhaft ausser Betrieb, ging kein einziges Mal mehr. Und es bleibt dabei das Cruise stehen bleibt und im Fehlerspeicher nix ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •