Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Öl Catchtank

  1. #1

    Öl Catchtank

    Moin Moin,

    wer kann mir GANZ genau erklären wie der Ölcatchtank dafür sorgt das die Klopffestigkeit erhöht wird? Heute mit dem Lehrgangsmeister ein langes Gespräch darüber geführt und umso mehr man drüber redet, desto weniger versteht man es wenn man es mal wirklich hinterfragt.

    Es wird ja gesagt das wenn Ölnebel und Verbrennungsrückstände mit verbrannt werden, beim Gemisch die Oktanzahl sich verringert. Je höher die Oktanzahl, desto weniger Zündwillig der Ottokraftstoff, daraus Resultiert das sich dies bei hohen Druck und der daraus entstehenden Hitze nicht selbst entzündet. Sprich eigentlich wird der Kraftstoff minderwertiger je mehr Oktan.

    Wenn ich aber Ölnebel der Verbrennung hinzufüge und sich das Gemisch schlechter entzündet dadurch, müsste doch die Oktanzahl steigen?? Wo ist der Denkfehler?!

    Halbwahrheiten habe ich schon zu viel gehört und sind nicht mehr interessant, wer kann Technisch eine einwandfreie Antwort liefern?

    Gruß Robin

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.316
    Du verringerst die Oktanzahl durch den Öldampf. Also wird der Kraftstoff in deiner Formulierung "mehr Zündwillig".

    Daher dann das Klopfen

  3. #3
    Okay, kurz und knapp, aber kapiert.
    Ja gut Wie man es technisch Korrekt ausdrückt, keine Ahnung, mir fiel nichts besseres ein :P

    Danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •