Hallo,

ich bin neu hier und freue mich bald Besitzer eines Volvos S60 Summum D3 MY 2012 (163 Ps) mit Geartronic nennen zu dürfen. Es ist mein erstes "hochwertiges" Auto, da ich bis jetzt kein Glück hatte. Leider habe ich viel negatives gelesen bezüglich der Geartronic wie z.B harte Schaltvorgänge die deutlich spürbar waren, Leerlaufschwankungen,Leistungsverlust,...waren teilweise aber auch ältere Autos vor 2010. Ist die Geartronic noch so anfällig oder hat jemand Probleme damit und sollte ich mir ein neues Softwareupdate aufspielen lassen bzw. gibt es neue von 2017? Ist eine Getriebespülung zu empfehlen ? Das Auto hat mittlerweile fast 120.000km drauf und ich möchte noch lange Spaß damit haben. Es sind leider viele geteilte Meinungen zu lesen wie z.B diese nur zu machen, wenn man Probleme hat oder das nach einer Spülung Probleme auftreten können. Ich würde gerne das Auto chippen lassen. Wie verhält es sich mit der zusätzlichen Mehrleistung kann Geartronic,Motor,Antriebsstrang das problemlos ab oder sind irgendwelche Bauteile schon an der Grenze? Ist an diesem Motor oder allgemein an diesem Modell etwas anfällig das ich überprüfen sollte ?
Gibt es irgendwo eine Liste was beim nächsten Service bzw. die 150.000 Inspektion gemacht wird? Gibt es noch Garantie auf etwas von Volvo (z.B Getriebe,Durchrostung,...) und würdet Ihr mir empfehlen weiterhin zu Volvo zu gehen oder es in einer freien Werkstatt machen zu lassen?

Sind leider viele Fragen aber ich würde gerne möglichst viel darüber wissen. Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.