AutoteileProfi Autoteile-Markt.de

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1

    Umbau Scheinwerfer H4 auf H7

    Hallo,

    Ich bau demnächst meinen V40 von Ph1 auf Ph2 Front um...also nur Grill + Scheinwerfer.
    Leider finde ich im Netz keine bebilderte Anleitung zum Scheinwerfertausch H4 auf H7.
    Elchschreck und co. sind alle down

    Ich bräuchte jedoch eine Anleitung für die Verkabelung von 3 polig auf 4/5 polig.
    Hoffentlich kann mir einer von euch helfen.

    VG
    Marcel

  2. #2
    Senior Member Avatar von Der_schwarze_Volv
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Vogtland
    Alter
    49
    Beiträge
    2,062
    Aufpassen! Bei den PhaseII Scheinwerfern brauchst Du auch neue Kotflügel, da die weiter nach hinten gehen. Falls Du nur auf Klarglas PhI umbauen willst solltest Du auch hier im Forum was finden. Allerdings war die Anleitung bei Elchschreck die Beste. Danach habe ich umgebaut.

    Das Kniffligste ist der Umbau der Motoren für die Höhenverstellung. Da müssen die PINs verlängert werden. Dazu hatte ich im KnovvHovv-Bereich eine bebilderte Anleitung gemacht. Allerdings sind die Bilder durch diverse Forumsumzüge auf andere Server verlorengegangen. Kann Dir da aber sicher noch etwas per Email schicken.

    Als erstes musst Du Dir die Scheinwerfer besorgen. Versuche original Hella von Volvo zu bekommen, keine Depo. Dann siehst Du, welchen Anschluß die haben und welchen Adapter Du Dir bestellen musst. (Skandix)
    Ich habe noch die Elchschreckanleitung ausgedruckt irgendwo liegen. Das kann ich ja auch noch einmal einscannen und schicken. Muss sie nur finden.


    Habe unabhängig davon noch Nachbauscheinis mit LED Standlichtleiste rumliegen. Sind allerdings schon gebraucht und natürlich nicht mehr neuwertig. Hatten aber auch schon vbesseres Licht als die H4.
    Elchgrüße aus dem schönen Vogtland
    VP-Campingplatzfraktion
    V 40 2,0l '97 (nach 20 Jahren 04/99-06/19 mit 225.000km abgegeben/verschenkt)
    V 50 T5 AWD '10
    V 40 T2 '15

  3. #3
    Hi,

    die Scheinwerfer habe ich (bzw sind auf dem Weg), es sollten Originale von Volvo sein, mit etwas Glück sind die Motoren noch dran (ansonsten muss ich mir mal die original TNr. besorgen), wobei ich auch gelesen habe das nur bei den Depot Dingern andere Motoren benötigt werden, aber das werde ich dann ja sehen.
    Ich dachte nur die Blinker haben eine andere Bauform? Da habe ich mir die passenden "kurzen" gekauft.
    Wenn du die Anleitung noch hast das wäre natürlich super, mir geht es hauptsächlich um die Elektrik, der Rest ist nicht das Problem. Habe an meinem alten S40 mal die Scheinwerfer nach nem Steinschlag getauscht, das ist ja beim Volvo recht schnell erledigt.
    Ich musste vor kurzem die Scheinwerfer an einem Bmw E34 V8 tauschen - das war weniger lustig

  4. #4
    Senior Member Avatar von Der_schwarze_Volv
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Vogtland
    Alter
    49
    Beiträge
    2,062
    Ja, hast recht. Bei den Klarglas sind ja die Blinker gertrennt. Ich hatte die Dayline mit der LED Leiste im Kopf. Die sind am Stück.

    Lies Dich mal ein hier z.B.
    http://www.volvopower.de/vpvb/showth...bau-Stellmotor

    oder hier:
    http://www.volvopower.de/vpvb/showth...umbau-H4-gt-H7

    und hier:
    http://www.volvopower.de/vpvb/showth...ayline-umbauen


    Habe die Bilder frisch eingefügt. Allerdings war auf 8 Stk. begrenzt. Bild mit Fernlicht mußt Du Dir denken....
    Elchgrüße aus dem schönen Vogtland
    VP-Campingplatzfraktion
    V 40 2,0l '97 (nach 20 Jahren 04/99-06/19 mit 225.000km abgegeben/verschenkt)
    V 50 T5 AWD '10
    V 40 T2 '15

  5. #5
    Danke für die Links!
    Die Scheinwerfer sind angekommen, es sind original Volvo/Hella mit Motoren und den 4 Poligen Anschlüssen.
    Lohnt es sich da hier umzubauen auf 5Polig, oder "einfach" meinen 3 Pol entsprechend anpassen? Und anschließend am
    Lenkstock das Kabel für das Ablend-/Fernlicht brücken?

    MfG
    Marcel

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    53
    Beiträge
    233
    ich klemm mich mal kurz mit rein, wenns nicht stört!

    "schwarzer", ich habe dir mal ne PN geschickt, da gehts auch um "leuchtenkram".
    würde mich freuen, von dir zu hören!

    grüße, micha
    V40 - 04/2000 - 1.8L - 90KW - 122PS - B4184 S2 / M5P = fuer den Winter.

    restaurierter E34 525i 24V mit etwas mehr "bumms" = fuer den Sommer.

  7. #7
    es gibt von volvo ein Kabelsatz, welcher von 4 oder 5 polig umrüstet, frag mal bei deinem nach


  8. #8
    So, heute mal provisorisch die Scheinwerfer, Blinker und den Grill eingebaut.
    Im webarchiv gibt es auch noch die Anleitung von Elchschreck.de
    http://web.archive.org/web/201503270...s/klarglas.php
    Die Kleinteile Stecker etc. werden jetzt bestellt und dann kann es der Elektrik an den Kragen gehen.

  9. #9
    So, nochmal ich....
    Stecker und Kleingedönse kam gestern an... Scheinwerfer sind drin + alles Verkabelt und leuchtet
    Vielen dank für die Links

  10. #10
    Senior Member Avatar von Der_schwarze_Volv
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Vogtland
    Alter
    49
    Beiträge
    2,062
    Toppie!
    Elchgrüße aus dem schönen Vogtland
    VP-Campingplatzfraktion
    V 40 2,0l '97 (nach 20 Jahren 04/99-06/19 mit 225.000km abgegeben/verschenkt)
    V 50 T5 AWD '10
    V 40 T2 '15

  11. #11
    Member Avatar von murry
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Quickborn downtown
    Alter
    40
    Beiträge
    38
    warum eigentlich nicht gleich auf original Xenon vom Facelift.
    die Leuchten richtig gut die Straßen aus.

    Oder ist das zu Aufwendig? ok Kabelbaum und Sensoren usw.
    Winter - V40 11/2002 2.0 100KW - 136PS Manuell - B4204S2
    Sommer - auf der suche....

  12. #12
    Senior Member Avatar von Kroete666
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    29
    Beiträge
    959
    Das Hauptproblem wird die Verfügbarkeit der Xenonscheinwerfer sein. Die kosten ein Vermögen und sind schwer zu kriegen.
    Scheinwerferreinigungsanlage und Automatische Leuchtweitenregulierung gibt es ggf. auch als Universalteile von Hella zum Nachrüsten.

  13. #13
    Hallo Freunde,

    habe vor kurzem einen V40 85 KW für 600€ erstanden. Es ist unser Baustellenauto für den anstehenden Hausbau. Leider ist der linke Scheinwerfer ein Feuchtbiotop. Für die Instandsetzung würde ich gerne gleich auf Klarglas umrüsten. Es gibt in der Buch genug Auswahl. Bisher sind die meisten 4Polig. Meiner ist Baujahr 05/1999. Der hat keine Klarglas verbaut. Die ganzen tollen Anleitung von MikeTDI oder Elchschreck sind down. Hätte vielleicht jemand die Güte und falls vorhanden noch eine Umrüstanleitung wegen der Verkabelung? Da muss ja was geändert werden. Ich würde mich sehr freuen und wäre euch sehr dankbar darüber.

    Grüße
    Markus

  14. #14
    Administrator Avatar von Marius
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Unterföhring
    Alter
    44
    Beiträge
    8,058
    Der Link von Posting #8 funktioniert noch, bis auf die Bilder.

    Grün/Orange (Fernlicht) an 1
    Blau/Gelb (Abblendlicht) an 2
    Gelb/Weiss (Dauerplus) an 3
    Schwarz (Standlicht) an 4
    Rosa bzw. Gelb (Standlicht) an 5
    Blutgruppe: rot --> meine Garage

  15. #15
    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    Der Link von Posting #8 funktioniert noch, bis auf die Bilder.

    Grün/Orange (Fernlicht) an 1
    Blau/Gelb (Abblendlicht) an 2
    Gelb/Weiss (Dauerplus) an 3
    Schwarz (Standlicht) an 4
    Rosa bzw. Gelb (Standlicht) an 5
    Ich sage schon mal Danke. Ich versuche mal mein Glück ohne Bilder. Als Beamter im nichttechnischen Dienst ist Name Programm. Deswegen suche ich das Maximum an Infos

  16. #16
    Senior Member Avatar von Der_schwarze_Volv
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Vogtland
    Alter
    49
    Beiträge
    2,062
    @Hanslov

    Ich habe noch meine alten Scheinis rumliegen, die ich vor den Klarglas verbaut hatte. Das sind solche Daylight mit LED Standlichtleiste und intergriertem Blinker in schwarz.

    https://www.googleadservices.com/pag...9aACCG0&adurl=
    https://www.googleadservices.com/pagead/aclk?sa=L&ai=DChcSEwjHo5nIt7TiAhUZqpoKHakTBqUYABAY GgJsbQ&ohost=www.google.com&cid=CAASEuRoJb16QAS9O1 KMJ5dUocCtrA&sig=AOD64_2PIF9fZfiYviE6puxoHqn4n6MPU w&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwibjJLIt7TiAhXSD5oKHU67BjwQ 9aACCG0&aStecker waren glaube ich plug n play (3polig) nur die Leuchtweitenregulierung musste umgebaut werden. Das Problem hast du aber auch bei Klarglas. Dazu gibt es einen eigenen Thread.
    Die Ausleuchtung der Straße war auch erheblich besser als bei H4. Habe die nur rausgenommen, weil mir das Design nicht mehr gefallen hatte.

    Sind natürlich gebraucht und an einigen Metallteilen korrodiert, haben aber bis zum Schluss gut funktioniert. Für ein Baufahrzeug aber sicherlich gut zu gebrauchen.

    Die hätte ich für schmales Geld abzugeben. Sagen wir 60,-€. Wenn ich dir meine umgebauten Leuchtweitenmotoren mit dazugebe, sind wir bei 100,-€. Die wollte ich zwar eigentlich für den Notfall aufheben, muss ich aber nicht unbedingt.
    Ich hatte mir sogar die LED Leiste als TFL umgebaut mit Abschalter für die Rennleitung . Das Kabelgedöns ist auch noch da, verkompliziert aber natürlich den Einbau, da man am Dauerplus abgreifen musste und mit mehreren Sperrdioden die Fließrichtung des Stromes sperren musste. Kann man weglassen!
    Wenn du magst, kann ich am Wochenende nochmal den Karton sichten. Steht noch in der Werkstatt rum.

    Gruß vom SchwarzenVolv
    Elchgrüße aus dem schönen Vogtland
    VP-Campingplatzfraktion
    V 40 2,0l '97 (nach 20 Jahren 04/99-06/19 mit 225.000km abgegeben/verschenkt)
    V 50 T5 AWD '10
    V 40 T2 '15

  17. #17
    Zitat Zitat von Der_schwarze_Volv Beitrag anzeigen
    @Hanslov

    Ich habe noch meine alten Scheinis rumliegen, die ich vor den Klarglas verbaut hatte. Das sind solche Daylight mit LED Standlichtleiste und intergriertem Blinker in schwarz.

    https://www.googleadservices.com/pag...9aACCG0&adurl=
    https://www.googleadservices.com/pagead/aclk?sa=L&ai=DChcSEwjHo5nIt7TiAhUZqpoKHakTBqUYABAY GgJsbQ&ohost=www.google.com&cid=CAASEuRoJb16QAS9O1 KMJ5dUocCtrA&sig=AOD64_2PIF9fZfiYviE6puxoHqn4n6MPU w&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwibjJLIt7TiAhXSD5oKHU67BjwQ 9aACCG0&aStecker waren glaube ich plug n play (3polig) nur die Leuchtweitenregulierung musste umgebaut werden. Das Problem hast du aber auch bei Klarglas. Dazu gibt es einen eigenen Thread.
    Die Ausleuchtung der Straße war auch erheblich besser als bei H4. Habe die nur rausgenommen, weil mir das Design nicht mehr gefallen hatte.

    Sind natürlich gebraucht und an einigen Metallteilen korrodiert, haben aber bis zum Schluss gut funktioniert. Für ein Baufahrzeug aber sicherlich gut zu gebrauchen.

    Die hätte ich für schmales Geld abzugeben. Sagen wir 60,-€. Wenn ich dir meine umgebauten Leuchtweitenmotoren mit dazugebe, sind wir bei 100,-€. Die wollte ich zwar eigentlich für den Notfall aufheben, muss ich aber nicht unbedingt.
    Ich hatte mir sogar die LED Leiste als TFL umgebaut mit Abschalter für die Rennleitung . Das Kabelgedöns ist auch noch da, verkompliziert aber natürlich den Einbau, da man am Dauerplus abgreifen musste und mit mehreren Sperrdioden die Fließrichtung des Stromes sperren musste. Kann man weglassen!
    Wenn du magst, kann ich am Wochenende nochmal den Karton sichten. Steht noch in der Werkstatt rum.

    Gruß vom SchwarzenVolv
    Hey, ich danke dir für das Angebot. Hab jetzt in der Bucht Klarglas-Scheinis und Blinker relativ günstig erstanden. Ich hoffe ich bekomme den Umbau hin...Mir schwarnt aber Übles...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •