AutoteileProfi

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 94 von 94
  1. #81
    Senior Member Avatar von Silverstar
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Basel
    Alter
    32
    Beiträge
    916
    Zitat Zitat von snorre Beitrag anzeigen
    ... SKF is mir ein Begriff, von denen habe ich auch die Radlager für meinen alten Golf damals gekauft, das is ne gute Firma, danke!
    Off Topic
    Ist auch die leibliche Mutter von Volvo ... "Svenska Kullagerfabriken" mit Sitz in Göteborg.
    Geändert von Silverstar (11. September 2018 um 20:20 Uhr)
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 ABS Scratched Yellow

  2. #82
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    Zitat Zitat von Silverstar Beitrag anzeigen
    Ist ja auch die leibliche Mutter von Volvo ... "Svenska Kullagerfabriken" mit Sitz in Göteborg.
    Ah okay, das is also ne schwedische Firma, danke ;o)
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  3. #83
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    975
    Im Endeffekt geht es darum, dass es 2-3 Hersteller für diese Teile (Lager, Federteller) gibt. Ich hab Boge/Sachs, SKF gekauft, die sind 1:1 gleich wie Original. Die kommen dann vom selben Band und es wird im Nachhinein "VOLVO" Aufschrift entfernt(siehe Fotos). Das passt dann.
    Und diese Geschichte zieht sich durch fast alle Ersatztteile - es gibt wenige, die "wir" nicht wissen wer/wo die hergestellt werden oder wie etwa Kupplung 850R die dann gesperrt ist.

    Und dann gibt es die Billigschiene wo die Feder nichtmal richtig in den Teller passt - DAS kannst dann vergessen; so etwas NIEMALS kaufen!


    gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  4. #84
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    Ich bekomme bei nem Bekannten Prozente, da werde ich die SKF Domlager kaufen und dann einbauen lassen. Danke und Gruß
    Geändert von snorre (14. September 2018 um 13:29 Uhr)
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  5. #85
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    975
    JA, ich bestelle im Moment viel von SKF - das passt schon.
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  6. #86
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    (362tkm) Heute habe ich den Unterboden und die Radhäuser mit Seilfett versiegeln lassen, das sollte die nächsten zwei Winter erstmal halten. Jetzt muss ich nur noch die Domlager v+h machen lassen.
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  7. #87
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    So zum Ende des Jahres nmochmal nen schönen Ausfall. Bin gestern durch Tschechien gefahren und 10km vor der österreichischen Grenze gabs n lautes Poltern von der Vorderachse, ADAC angerufen und stundenlang gewartet bis mal einer von tschechischen Autoclub kam, ende vom Ganzen, heute früh um 4Uhr bin ich aufm Abschlepper zu Hause angekommen. Das Auto steht jetzt bei der Werkstatt und die können erst am Mittwoch was sagen. Der vom Autoclub meinte wenn ich den richtig verstanden habe dass die Antriebswelle oder das Gelenk kaputt ist, genau links wo das so teuer ist. Na das is wieder ein Mist, mal schauen was am Mittwoch rauskommt. Ich habe kaum mehr Vertrauen in das Auto, kaum fahr ich wieder mal ne lange Strecke, wieder was, es is zum K......
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  8. #88
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    975
    Oh das tut mir leid. Antriebswellen sind aber normal komplett problemlos.
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  9. #89
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    Grüß Dich Roorback! Ein gesundes Neues erstmal.

    Ich habe den Verdacht dass die an meinem Auto am KM-Stand rumgedreht haben, weil so viele Defekte sind doch bei so einem robusten Auto nicht normal. Der hat bestimmt schon über ne halbe Mille drauf. Kann man sowas auslesen? Gruß Maddin
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  10. #90
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    975
    Normal steht der KM Stand im Kombiinstrument. Weiß nicht wie das läuft wenn man das "zurückstellt" oder ob das überhaupt geht. Im Endeffekt aber ist der KM Stand recht egal - ich hatte ja wirklich schon extrem viele dieser Autos - da hatte ich einige mit 200000/300000km die komplett fertig waren - oder welche mit 500000km die extrem guten Zustand hatten.

    Wie auch immer - es gibt da viele Faktoren. Einer der größten Faktoren die ich mit den alten Kisten immer mitbekommen hab - der Mechaniker der davor sein Unwesen trieb. WENN der Wagen seine 300/400 tausend 1a gewartet wurde dann ist der Wagen meist echt gut in Schuss. Wenn so ein Wagen aber "zum Schluss" bei irgendeiner billigen Hinterhofwerkstatt war (wobei DAS ja wohl eher nichts aussagt) -- dann ist da oft sooo viel Mist gebaut worden, das ist nicht mehr normal. Dein erster V70 ist da ja noch recht "normal" zu warten, das sollte wirklich JEDER hinbekommen. Der V70II hingegen hat schon ein paar Feinheiten - die leider sehr oft "übersehen" werden. So oft weiß man anscheinend nichtmal, wie man den Innenluftfilter tauscht - und zerstört das Gehäuse. Oder die Traggelenke - ein WAHNSINN, da braucht man geeignetes Werkzeug um die zu tauschen - ich weiß nicht wie viele ausgerissene Gewinde ich in letzter Zeit an den P2 gesehen hab, da anscheinend die Traggelenkte mit Gewalt versucht werden reinzuschrauben anstatt rinzukloppen und dann mit den Schrauben zu fixieren.. wie auch immer, das Thema betrifft dich eh nicht. Es gibt so Autos, die wollen einfach nicht. Hab auch eben so einen V70 den ich für meine Schwester herrichten wollte - der gibt nicht auf. Bist auf einer Seite fertig fängt´s an der Anderen wieder an. Zudem kommen die billigen Ersatzteile - eben zB. ABS defekt. Sensor kaputt - da ist aber schon ein billiger reingekommen - erkennt man dann auch an den hinterlassenen Spuren eines TOP Mechs, wenn selbst das Gewinde des Sensors schon repariert ist und die Kabel dann einfach rumliegen (anstatt wieder anzuklemmen wo sie waren).

    Hilft dir aber halt auch alles nichts - bin gespannt was du nun hast. So ein Gelenk geht ja meist auch nicht von Heut auf Morgen kaputt.

    Ein Tipp - die Werkstatt wird dir eine komplette Welle verkaufen wollen - bei VOLVO gibt es nur komplette Wellen, die sind zwar nicht soooo teuer, aber eine sinnlose Investition. Es gibt die Gelenke auch einzeln zu kaufen - von ordentlichen Herstellern!


    melde dich einfach wenn du konkret was weißt

    gruß
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  11. #91
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    Danke Roorback, dann is der V70/2 wohl nicht so gut wie meiner. Ich liebe den V70/1 ja, der is vom fahren und der Verarbeitung einfach perfekt. Bei mir hats wohl auch mit der schlechteren Werkstatt zu tun, weil immer günstig und dann halt schlechtere Qualität, anders kann ich mir nicht vorstellen dass ich so viele Sachen in kürzerer Zeit doppelt machen lassen muss. Ich stehe jetzt finanziell auch bissl besser da als die letzten Jahre, darum kann ich den Volvo jetzt auch in guten Werkstätten in Österreich warten lassen, da passt das meistens auch.

    Die Werkstatt hat mich angerufen, es is nur ne defekte Spurstange, kostet wohl nur 25€+Reparatur, also bin ich wieder entspannt. Dachte ich muss wieder 1000€ reinpulvern, aber das is wieder sone Sache, die Spurstangen hab ich vor 25tkm machen lassen, die können doch nicht schon wieder kaputt sein, wenn es gute Qualität gewesen wäre, zudem meinte die Werkstatt dass die Radschauben auch locker waren, das is manchmal schon echt peinlich. Ich bin jedenfalls froh dass es nur ne Kleinigkeit is. Den Bowdenzug der Motorhaube lasse ich auch gleich wechseln, der is nämlich auch gerissen. Mal guggen was das dann in Summe kostet, aber das sollte ja nicht so teuer werden, hoffe ich. Bin ja froh dass ich mich jetzt erstmal nicht wegen nem anderen Auto umsehen muss, ne Weile muss der TDI noch laufen.

    Gruß Maddin
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  12. #92
    Senior Member
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    kärnten
    Beiträge
    975
    Oje - Glück im Unglück.

    NUR - warum sind die Radmuttern lose? DA würde ich mir Gedanken machen.... und auch eine Spurstange geht ja nicht von 1 auf den anderen Moment so extrem kaputt....
    97' 850 R
    94' 850 T5
    02' S80 D5
    09' S80 2.4D

  13. #93
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    Ja das frage ich mich auch wie das zustande kommt. Na mal schauen was die Werkstatt sagt, ich werde berichten.
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

  14. #94
    Senior Member Avatar von snorre
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Märkische Heide (D), Mostviertel (A)
    Alter
    38
    Beiträge
    528
    War 2 Minuten vor Feierabend, da wollt ich die nicht noch vollabern. Er meinte die haben das Axialgelenk, die Bowdenzüge von der Motorhaube getauscht und ne Spureinstellung gemacht 264€, das passt denke ich. Insgesamt bin ich aber 600€ los, 80€ Bowdenzüge und 250€ musste ich für das Abschleppen dazu zahlen, so geht die Kohle flöten.

    Wegen der losen Schrauben, ich hab ja neue Winterreifen aufziehen lassen und da steht ja überall auf der Rechnung nach 50 oder 100km nachziehen, das hätt ich wohl mal machen sollen, aber durch die Radkappen hab ich nichts gesehen und auch keine Geräusche wahrgenommen. Naja, so isses halt, hoffe übern Winter is jetzt erstmal Ruhe.
    "Manche Menschen geben Geld aus, das sie nicht haben, für Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

    98er V70 T5 http://www.volvopower.de/vpvb/showth...055#post564055
    99er V70 2,5D http://www.volvopower.de/vpvb/showth...056#post564056

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •