Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Thema: DAB Modul nachrüsten, MOST Netzwerk erweitern

  1. #21
    Hi

    Finde es eigenartig das bei dir das DAB Modul 31409951 nicht läuft. Ich selbst habe 31409951 AC verbaut und das läuft problem los. Habt ihr erst die "Most Security OFF" Applikation installiert? Ansonsten wird er sich immer weigern eine Komponente aus einem anderen Fahrzeug zu akzeptieren.
    Hast du nach der DAB Applikation installation nochmals mit dem Tuner 31409951 versucht? Soviel ich mich errinern kann haben Sie bei mir erst eine Neu-Ladung des DAB Tuners gemacht und dann die DAB Applikation istalliert.

    Ich denke auch nicht das es an den Antennen liegt, ausser vielleicht wenn du irgendwo einen richtig fetten Kurzschluss auf dem System hättest. Deine Annahme das der Tuner "Kein Empfang" meldet ist korrekt. Der Tuner bleibt aber im System und auch steuerbar. Z.B.: Suchen nach neuen Stationen.
    Wenn keine Antenne angeschlossen ist oder er problem damit hat meldet einen Fehler der mit VIDA auszulessen ist. Da steht dann z. B.: "Antenne nicht vorhanden / Kurzschluss gegen Masse". Im Radio Display(ICM) erscheint dann einfach "Kein Empfang".

    Es scheint ganz so als wäre da was anderes nicht in Ordnung. Trozdem ware es gut noch zu sehen was sonst noch im Fehler Log drin steht.

    Du schreibst das der Tuner Stationen findet hast du aber auch Musik? Ich hatte anfänglich L und FM Band Antennen vertauscht und da fand er auch nur die Stations Namen aber kein ton. Soviel mir bekannt ist geht das mit deiner "Eigenbau" Antenne wie damals bei FM nicht mehr. Ich meinte das alle DAB Antennen aktive Komponenten sind.


    Der Lila Abgang der Haifischflosse ist für das GSM Signal des Volvo OnCall System. Also nicht nutzbar für DAB.

    Ich habe dir mal eine PM gesendet.

    Cheers
    Geändert von Silverstar (30. May 2017 um 11:49 Uhr)
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 Scratched Yellow

  2. #22
    Servus,

    zu deinen Fragen:
    - "Most Security OFF": ich habe den Techniker darauf hingewiesen, aber er hat das in Vida nicht gefunden und nur was davon gefaselt, dass dann die Garantie verloren geht.
    - Zuhause habe ich den alten Tuner 31409951 nochmal angeschlossen, aber er lief tatsächlich nicht. Selbst das Scrollen zwischen FM und DAB lief dann verzögert.
    - Der Tuner ist für ca. eine Minute voll funktionsfähig, es kommt auch Musik. Selbst mir meiner primitiven Antenne habe ich im Freien mindestens 15 Sender gesehen und auch einige gewechselt In der Tiefgarage geht natürlich wenig, aber selbst da waren noch einige Sender empfangbar.

    Nächste Woche wahrscheinlich werde ich nochmal meinen Händler bemühen und dann die evtl. Fehler notieren.

    PS. Schau mal in deine PM

    Ciao

  3. #23
    "Most Security OFF" Muss zwingend aus bei Occasions MOST Geräten da die Sonst wirklich nicht funktionieren. Das die Garantie dadurch Verloren geht wäre mir neu. Habe ich noch nie gehört!?!

    Könnte mir vorstellen (reine Vermutung) das es auch mit dem neuen Modul und der Most Security ärger geben kann wenn die "DAB Nachrüstung Option" nicht bestellt wurde.

    Die "Most Security OFF" Software hat folgende Bestellnumer im VIDA -> Liefere ich nich
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 Scratched Yellow

  4. #24
    Hi,

    da könntest du schon recht haben. Ist im Fahrzeug irgendwo abgespeichert, welche Optionen vorhanden sind? D.h. wenn die Nachrüstung nicht mitbestellt wurde, wird das nicht erkannte Teil deaktiviert?
    "Most Security Off" ist also eine Anwendung, so wie DAB?

    Ciao

  5. #25
    Genau, die Most Security ist der Diebstahlschutz. Sie verhindert das unbekannte Geräte im Bus Aktiviert werden können.

    Und ebenfalls richtig ist das die "Most Security OFF" eine Bestell-Option ist.
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 Scratched Yellow

  6. #26
    also ich habe mal den FM/AM Verstärker angeshen und da ist schon ein wenig elektronik drin. Daher nehme ich an das das DAB Modul die Antennen erkennen kann. Der grösste IC ist der holmes e16102b. Dazu finde ich aber keine Infos.
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 Scratched Yellow

  7. #27
    Ich kann mir kaum vorstellen, das es eine komplizierte Komunikation mit der Antenne gibt. Selbst die einfachste Kommunication ueber I2C braucht 3 pins.
    Vieleicht prueft der Tuner nur, ob die DC-Spannung am Eingang inerhalb eines bestimmten Wertes liegt.
    Haettest du die Gelegenheit einfach die Spannung zu messen, die evtl. von der Antenne/Antennenverstaerker rauskommt?
    Oder gibt es eine Phantomspeisung Tuner-Antenne? Bei meinem Tunereingang konnte ich bis jetzt aber noch nichts messen.

    Ciao

  8. #28
    Keine Ahnung ob der Tuner selbst die Antenne über die Phantomspeisung versorgt. Der Antennen Verstärker hat aber definitiv eine zusätzliche Strom Versorgung.
    Habe dir ein Bild des FM/AM Verstärkers angehängt. Da ist etwas mehr Logik drauf als ich erwartet hätte. Den FM/AM/DAB Verstärker habe ich mir nicht angesehen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Silverstar (1. June 2017 um 15:08 Uhr)
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 Scratched Yellow

  9. #29
    Das mit der Antenne bleibt wohl etwas mysteriös. Ich habe nochmal recherchiert. Es gibt auch eine "1-wire" Schnittstelle, die braucht nur 2 Drähte (Signal und Masse). Darüber läuft dann eine serielle Kommunikation, die auch in beide Richtungen geht. Das Protokoll ist zwar langsam, wäre für eine Antenne aber gut geeignet und völlig ausreichend. Diese Schnittstelle braucht aber auf jeden Fall einen Pullup und die Pullup Spannung müsste man auf jeden Fall am Master (das wäre der Tuner) messen können. Bis jetzt konnte ich aber am Tuner Antenneneingang keine Spannung messen, was dagegen spricht, dass diese Schnittstelle wirklich verwendet wird.

    Aber egal, wenn's auch ohne die original Volvo Antennen funktioniert - umso besser.

    Heute war ich beim Freundlichen - jetzt geht alles!
    Allerdings wollten sie mir nochmal über 90€ für das Entsperren abknöpfen. Nach zähen Verhandlungen konnte ich immerhin die Arbeitseinheiten auf die Hälfte herunterhandeln.

    Aber jetzt bin ich wirklich total froh und erleichtert, dass das Ganze endlich funktioniert!
    Nun muss ich "nur" noch meinen Kabelverhau beseitigen und alle Leitungen sauber verlegen...

    Nochmal vielen, vielen Dank für die super Unterstützung hier im Forum

    Servus

  10. #30
    Zitat Zitat von junkeater1 Beitrag anzeigen
    Heute war ich beim Freundlichen - jetzt geht alles!
    Servus
    Mit entsperren meinst du die MOST Security off? Gehen nun beide DAB Module?

    Zitat Zitat von junkeater1 Beitrag anzeigen
    Nochmal vielen, vielen Dank für die super Unterstützung hier im Forum
    Servus
    Immer gerne wenn man helfen kann.
    Volvo V70 T6 AWD Exclusive Sport Edition
    Volvo V40 D3 R-Designe Black mit Heico Chip
    Volvo S80 2.9 Classic Edition
    Triumph Tiger 1050 Scratched Yellow

  11. #31
    Vor lauter Begeisterung war ich unpräzise: der Händler hat die ITP Software (30786292) entfernt. Weiß nicht, ob das das Gleiche wie "Most Security Off" ist.

    Der Tuner, den ich bei ebay gekauft hatte geht trotzdem nicht. Die optischen Signale leitet er zwar weiter, aber sonst geht nichts.
    Evtl. ist das Teil ja auch kaputt. Bei meinem ersten Besuch bei Volvo habe ich aber gesehen, dass sich Vida geweigert hat, für dieses Gerät die DAB-Anwendung einzuspielen wegen Inkompatibilität. Vielleicht würde es mit einem RTI System funktionieren. Leider wüsste ich keine Möglichkeit, wie man das testen könnte.

    Ciao

  12. #32
    Member
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    90
    Diese Teilenummer heißt "ITP Remove" - Infotainment Theft Protection / Diebstahlschutz wird entfernt.
    08/2007 - 08/2014: S80 I 2.4i Autom. LPG
    03/2014 - xxx: V70 III D5 Autom.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •