AutoteileProfi Autoteile-Markt.de

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 221 bis 232 von 232
  1. #221

    Re: Volvo S60/V70 2005-2009 Anpassad BluePower BLP-840

    Hi,
    schon mal das http://www.diytrade.com/china/pd/116...Sat_Nav_S.htmlin Erwägung gezogen?

  2. #222
    Senior Member Avatar von R-Folg
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Damp
    Alter
    33
    Beitrge
    3,587

    Re: Volvo S60/V70 2005-2009 Anpassad BluePower BLP-840

    Bei Ebay Kleinanzeigen wird gerade ein BLP verkauft ;-)
    Volvo S80II Summum
    Volvo 480 GT

    VP-Campingplatzfraktion

  3. #223
    Member
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beitrge
    33

    Re: Volvo S60/V70 2005-2009 Anpassad BluePower BLP-840

    [quote author=geco link=topic=11717.msg104342#msg104342 date=1339609736]
    hab jetzt endlich die Lösung gefunden wie ich mein RTI Monitor parallel zum BLP840 gemeinsam nutzen kann,

    da braucht man ein sogenannten AV Video Interface Multimadia-Adapter für Volvos mit RTI Monitor Kostenpunkt

    um die 300€ aber dann funzt allles dh. gemeinsam mit unterschiedliche Darstellungen!

    [/quote]

    Hallo,
    ich habe das BLP 890 letzte Woche erhalten und würde weiterhin gerne den RTI-Monitor nutzen können, also entweder auf beiden das gleiche Bild, ob am Navi-Bildschirm die Musikordner, und am Radio TV-Empfang.
    Wenn ich bei google eingebe "AV Video Interface Multimadia-Adapter für Volvos mit RTI Monitor", stoße ich auf Conexx.
    Ich habe gerade dort angerufen, aber er kann mir nicht sagen, welcher Artikel dafür geignet ist bzw. ob es funktionieren wird. Er meinte, dass es klappt mit dem Original-Radio, weil dort die Stromzufuhr sichergestellt ist, wenn dann nicht mehr das Original-Radio genutzt wird, muss irgendwie die Stromzufuhr hergestellt werden (Ich habe keine Ahnung, warum die Stromzufuhr bei einem Ersatzradio nicht vorhanden sein soll...).

    Weiß jemand aus dem Forum, wo ich den Artikel her bekomme, den ich benötige?
    Ich würde vermuten bei Conexx Artikelnummer 34069-1 oder 4441.
    Artikel 1290 dürfte laut Beschreibung nicht gehen, weil da steht "Nur für CD Systeme ohne TV Tuner."

    Wäre schön, wenn das jemand wüsste.





  4. #224

    Re: Volvo S60/V70 2005-2009 Anpassad BluePower BLP-840

    ich habe es bei mir nicht eingebaut weil das RTI Monitor raus kommt und durch Instrumente ersetzt

    aber wer will hier

    http://www.maxxcount.de/sensolutions...n-mit-rti.html

    ist n versuch wert

  5. #225
    Hallo,

    ich fahre jetzt seit 14 Jahren Volvo, da ich aber zeitweise gezwungen bin Leihwagen zu fahren ist mir die Unzulänglichkeit der Volvoradios deutlich vor Augen geführt worden. Alleine die Sache, dass das 850er in meinem 70er keine MPs abspielen kann ist ja nicht mehr zeitgemäß. Also suchte ich im Netz nach Alternativen. Dabei habe ich leider Bluepower.se gefunden.
    Las sich ja alles Klasse, aber ....
    Find damit an, dass trotz meiner expliziten Frage, ob ich alles habe, damit PDC und Lenkradtasten funktionieren ich nicht auf den Canbusadapter hingewiesen wurde.
    Egal, das Ding einbauen lassen vom Volvohändler, der behauptet hat, er kenne das Gerät, aber nicht viel Ahnung hatte wie sich raus stellte, aber das ist eine andere Geschichte.

    Jedenfalls wollte ich hier mal fragen, ob ich wirklich das absolute Montagsgerät habe, was falsch mache oder die Dinger wirklich so schlecht sein.
    1. Das Navi funktionert nur sehr sporadisch. Mal findet es die Satelitten nicht, mal nicht einmal die GPS Maus.
    2. Der USB Stick mit der Musik kann nicht während des Auschaltens einfach dran bleiben und nach dem Neustart des Wagens enfach ausgelesen werden, nein, man muss ihn jedes mal neu einstecken.
    3. Die Dateinamen werden in nahezu 50% der Fälle garnicht oder ggfs. mit seltsamen asiatisch anmutenden Zeichen dargestellt.
    4. Grade bei der Wiedergabe vom Stick bleibt das Stück am Anfang nach ein paar Sekunden gerne hängen, ganz so, wie die alten CDSpieler bei schlechten Straßen aussetzer hatten.
    5. Kann sein, dass das ein "Feature" ist, kenne ich aber aus VW, Audi, Opel anders, wenn man die Dateiliste öffnet um ein anderes Lied zu suchen, bricht der BP das aktuell gespielte Lied ab, während die o.g. Marken solange in der alten Songliste bleiben, bis man das neue Lied angeklickt hat.
    6. Beim Blättern in der Liste hängt sich das Gerät gerne mal weg.
    7. Der Touchscreen ist der letzte Husten, den zu bedienen ist schwierig bis unmöglich. Auch kalibrieren bringt kaum Besserung.
    8. In sporadischen Abständen behauptet das Gerät irgenden USB Device zu finden, aber es hat niemand etwas angeschlossen.

    Ja, das klingt nach Meckern und ein bisschen ist es das auch. Aber eigentlich, vor allem weil es keine Alternative zu geben scheint wäre ich froh die Probleme lösen zu können, daher hier die Frage.
    Der HErstellersupport ist da eher keine Hilfe.
    Also bitte um Hilfe hier, bevor ich wirklich das Ding wieder ausbauen muss und nach Skandinavien schicken.

    Danke und Gruss
    Myxin

  6. #226

    Abschied von Bluepower und CUSP-Tech

    Hi @Myxin,
    Glückwunsch (Beileid?) zum Bluepower.
    Ja, es ist so ein zwiespältiges Gefühl mit dem Gerät. Sie passen zwar exakt zum Volvo-Design, haben aber ihre Macken.
    Ich hatte gleich zwei von der Sorte(BLP870 für S80). Das zweite wegen der besseren ARM11, wäre aber auch nicht unbedingt notwendig gewesen.
    Ich benutzte es haupsächlich wegen der Navigation, die GPS-Maus muss aber gute "Sicht" zum Satelliten haben. Ich habe sie unter der Windschutzscheibe liegen.
    Leider hatte ich nur miserablen TMC-Empfang, sodass ich beim 2. Gerät WIFI bestellt und dann ONLINE-TMC benutzt habe. Das war dann OK.
    USB ging bei mir nur am hinteren USB-Eingang. Ich bin aber kein sooo grosser USB-User, deshalb kann ich deine Probleme weder bestätigen noch ausräumen.
    Hast du das USB vorne oder hinten angesteckt? Kannst du das mal tauschen, ob sich dann was ändert? Natürlich nur die hardwarebedingten Probleme, softwaremässig musst du wohl damit leben.
    Oder ist es auch nur ein Wackelkontakt wie
    hier?
    http://www.volvopower.de/vpvb/showth...l=1#post376023
    Der Touchscreen ging bei mir einwandfrei. Probleme konnte ich nicht feststellen.

    Danach wechselte ich zu CUSP-Tech wegen des 7" Displays. Es war ein Android-Gerät.
    http://cusptech.en.alibaba.com/produ...1998_2006.html
    Bei dem ging das Radio überhaupt nicht. Zum Glück habe ich mir das original Volvo HU650 ins Handschuhfach "geschraubt", sodass mich das nicht weiter gestört hat. Nach China zurücksenden wollte ich dann doch besser nicht.

    Jetzt habe ich ein 8" China-RNS von ERISIN.
    http://www.erisin.com/erisin-es1158v...seat_p357.html

    Gruß
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  7. #227
    Hi,
    hier noch zwei Bilder.
    Gruß

    P.S. welche Bluepowerversion hast du?
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken
    Gendert von van-ha-laps (1. March 2015 um 21:57 Uhr)

  8. #228
    Sorry, war etwas im Stress.
    Ich glaube ein 840er zu haben. Wird grade in der Werkstatt ausgebaut, damit ich es zurückschicken kann zum testen. Der Navi tut oder tut nicht. Viel zu unzuverlässig.
    Dann warte ich mal ab, was Bluepower sagt.
    Ich hatte bisher nur den vorderen USB genutzt. Darauf, dass der hintere sich anders verhalten könnte, auf die Idee bin ich gar nicht gekommen.
    TMC nutze ich nicht.

    Wie ist das mit CD bei Dir? Nutzt Du gebrannte CDs mit MP3, da ist das Problem dasselbe wie beim USB.
    Und noch einmal zum meinem Punkt 8. Das ist auch nach Update so, dass man anfängt zu navigieren und dann der Bildschirm stehen bleibt und man erst einmal diese Fehlermeldung wegklicken muss, bevor es weiter geht.

    Gruss
    Myxin

  9. #229
    Hi,
    wie gesagt habe ich die Bluepower nicht mehr.
    Aber selbstgebrannte CD's mit mp3 haben normal funktioniert.
    Das mit den gefundenen USB-Devices hatte ich nicht, aber wie im ersten Link auf den Bildern zu sehen einen "Wackelkontakt", sodass USB mal ging und mal nicht.
    Viel Glück bei der Reklamation.
    Gruß

  10. #230

    Abschied auch von ERISIN

    Hi,
    als Abschluss meiner Bastelei mchte ich noch das allerletzte (Ergebnis) vorstellen.
    Ich bin jetzt nochmal auf ein grsseres Display umgestiegen.
    Es ist ein CAR-RNS von JoYing(China) als Android-Version(KITKAT) mit 10.1 Zoll Display.
    Bin bis jetzt sehr zufrieden, da ich ja das Problem mit dem Radioempfang nicht habe.
    Gru
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  11. #231

    Und noch was Neues

    Hi,
    das ist der letzte Versuch.
    Gru
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  12. #232

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •