Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31

Thema: 244GL - Pegasus 8J 17"

  1. #21
    Senior Member Avatar von SpAwN
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    27
    Beiträge
    130

    Re: 244GL - Pegasus 8J 17"

    Also, ich würde es so wie es jetzt ist als "neutrale" Variante bezeichnen - vorher war eher so "laid back"Â* ;D
    Ja, hinten ein Stück wieder hoch ist mir lieber als im Radhaus verschwindende Räder - geschmacksache, denke ich.

    So will ich's nicht:


    So schon eher:


    Wenn du Zeit und Lust hast, mach doch einen Thread im Know-How Bereich, andere haben da sicher auch Interesse an einer Umbauanleitung !Â* Â*[smiley=090_smilie.gif]
    244GL (B230F) - '89

  2. #22

    Re: 244GL - Pegasus 8J 17"

    Hallo,
    das findest du im VOLVOFORUM.de.
    Dort habe ich alles Wissenwertes gepostet.
    Im Powerforum ist der Anteil von 240er Fahrer doch eher gering.

    Gruß Patric

  3. #23
    Administrator Avatar von Marius
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Unterföhring
    Alter
    42
    Beiträge
    7.929
    Blutgruppe: rot --> meine Garage

  4. #24
    Senior Member Avatar von SpAwN
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    27
    Beiträge
    130

    Re: 244GL - Pegasus 8J 17"

    Fett, breit, stark - noch Fehlanzeige, aber mit Draco-Felgen werde ich diesen Sommer wohl überstehen !
    Habe nun in einigen 240ern eine Art verstellbaren Federteller unter den Heck-Federn gesehen, ist sowas "eintragbar" und wer bietet sowas an?
    Nach ein wenig weiterer Aufbereitung und neu aufgezogenen, innenverstärkten Sitzen, sowie dem beseitigten Klappern im Schaltknauf - fühlt es sich von Tag zu Tag besser an.







    244GL (B230F) - '89

  5. #25
    Administrator Avatar von Marius
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Unterföhring
    Alter
    42
    Beiträge
    7.929

    Re: 244GL - Pegasus 8J 17"

    Die eindeutig schönste Lösung:

    240polaris2.JPG240polaris.JPG240polaris2.JPG
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Blutgruppe: rot --> meine Garage

  6. #26
    Senior Member
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Kaff bei Fürth
    Alter
    32
    Beiträge
    583

    Re: 244GL - Pegasus 8J 17"

    Die kommen mir jetzt irgendwie bekannt vor
    we have learned from early age that FWD sucks!

  7. #27
    Schicker 200er. Sehe ihn immer mal in Alsfeld beim alten Tegut stehen :-)

    Was ist noch so geplant?

  8. #28
    Senior Member Avatar von SpAwN
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    27
    Beiträge
    130
    Ertappt, das bin dann wohl ich. Dankesehr, im Moment war erstmal ein wenig Wartung angesagt.
    Wischermotor neu, einige Dichtungen, verstellbarer Panhardstab ist drin und der Wasserkreisalauf bekommt bis Silvester auch noch ein paar neue Schläuche und etwas Pflege für den Kühlwasserbehälter. Im Januar erstmal durch den TÜV - dann würde ich gern hinten ein wenig breiter werden (Spurplatten / bördeln der Radläufe + Rostvorsorge in dem Bereich) sowie b6 Dämpfer einbauen, wenn die alten durch sind ...
    Es gibt immer was zu tun

    Hier ein paar aktuellere Impressionen:



    244GL (B230F) - '89

  9. #29
    Senior Member Avatar von SpAwN
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    27
    Beiträge
    130




    Brauche noch Federbeinstützlager, aber welche?! KYB, Meyle, Skandix ...? Erfahrungen?
    244GL (B230F) - '89

  10. #30
    Hab im s70 und im s60 kyb stoßdämpfer und domlager verbaut. Absolut zu empfehlen die teile.

  11. #31
    Senior Member Avatar von SpAwN
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    27
    Beiträge
    130

    Bilstein B6 und KYB Domlager eingebaut - fazit: supergeil!

    So, die Dämpfer und neue Domlager sind drin - fährt sich super - direkteres Einlenken, weniger Spiel um die Mittelachse am Lenkrad, in der Kurve muss man das Auto nicht mehr "vorspannen" um zu korrigieren. Bodenwellen und Schlaglöcher verarbeiten die Dämpfer und nicht mehr die Karosse. Alles in allem gut investiertes Geld !
    Der Einbau hat zu zweit ohne Hebebühne und Spezialwerkzeug (Ausgenommen Bilstein-Spezial, siehe Bild) ca. 4 Std. gedauert.
    Nächste Baustelle macht sich aber schon bemerkbar: Lager Längslenker Hinten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    244GL (B230F) - '89

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •