Autoteile-Markt.de AutoteileProfi PolarParts

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

  1. #1
    Senior Member Avatar von Lars_T5
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    38
    Beitrge
    1,309

    Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

    So , ich mal wieder
    Hab ein Problem das Turbo Plus Kit bei meinem 740 TIC anzuschließen , und zwar geht es eigentlich nur um das weiß/schwarze und rot/weiße Kabel welche an den/die Stecker am rechten Federbein sollen .
    Ich habe jetzt das Problem das ich im Netz nur eine Anleitung für den B230FK gefunden habe und dort von 2 Steckern am Federbein die Rede ist , ich habe dort allerdings nur einen Stecker und auch andere Kabelfarben als in der Anleitung .
    Habe das Kit aus einem 760 Bj 90 mit B230FT Motor ausgebaut und der hatte auch 2 Stecker , der 740 Bj 89 auch B230FT hat wie gesagt nur einen .
    Die Kabel die vom Kit kommen sollen einmal an Pin 3 vom Rosselklappenschalter (weiß/schwarz) und an das LH System (rot/weiß) .
    Hat jemand einen Tip oder sogar gleich die Lösung für mein Problem ?
    Ach ja , hier die Seite von der ich die Anleitung habe
    http://www.b230fk.de/index-Dateien/TurboPlus.htm
    855 T-5R powered by daniel2345
    745 Turbo + powered by FUN

  2. #2
    Senior Member Avatar von Ingo-960SE
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    40
    Beitrge
    1,703

    Re: Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

    Also wenn überhaupt dann kannst Du das nur so einfach an einen 740 ab Modelljahr '90 anschließen.
    Den Stecker findest Du beifahrerseitig hinter dem Federbeindom. Das rot-weiße Kabel des T+ kommt dabei an Kl.28 der LH. Das ist fahrzeugsseitig ein grau-rotes Kabel, an Pos.1 des Steckers. Das schwarz-weiße Kabel des T+ kommt an den Drosselklappen-Vollastkontakt, das ist fahrzeugseitig ein rot-weißes Kabel, an Pos.7 des Steckers.

    Wenn Du einen älteren 740 als '90 hast musst Du direkt zum Drosselklappenschalter verkabeln. Mit dem Signal von Kl.28 LH wird's dann schwierig, da müsste ich eine Weile blättern um eine Lösung zu finden.


    Gruß ... Ingo
    <a href=http://www.volvo-turbo.de target=_blank>http://www.volvo-turbo.de</a> (2005er V70R, '92er 960SE, '78er 262C)

  3. #3
    Senior Member Avatar von Lars_T5
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    38
    Beitrge
    1,309

    Re: Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

    Also im Zubehör Katalog für die 7er und 9er steht drinne das das Kit ab Bj. 87 verwendet werden kann , komisch .
    Wie schon gesagt hab ich ja eben nur einen anstatt zwei Steckern am Federbeindom , am diesen würde bei mir auch das Kabel vom Drosselklappenschalter gehen (Braun Pin 6) , Ich finde aber im Schaltplan die Kl. 28 nicht , zumindest momentan nicht im Schaltplan , aber da werd ich morgen wenn ich wieder am Auto bin noch mal direkt suchen .
    Hab halt erst mal gefragt ob jemand das schon mal gemacht hat da in der Anleitung die ich habe nur steht das das rot/weiße Kabel an das LH System angeschlossen werden muss aber keine Klemmen Bezeichnung , nur die Pins an den Steckern am Dom , und ich nicht einfach rum probieren wollte und dann irgendwas durch schieße .
    Schon mal vielen Dank Ingo .
    855 T-5R powered by daniel2345
    745 Turbo + powered by FUN

  4. #4
    Senior Member Avatar von Ingo-960SE
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    40
    Beitrge
    1,703

    Re: Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

    Klar, wenn Du einen FT bis einschl. Modelljahr '89 hast, dann ist die Klemme-28 LH auch nicht belegt. Ich habe die genaue Belegung der alte 2.2er nicht mehr so gut im Kopf, aber es gibt nur drei Verbindungen von der EZK zur LH: Kl. 1, 12 und 24. Über eine Leitung muss das Drehzahlsignal von EZK zur LH kommen, über eine Leitung geht das Lastsignal von der LH zur EZK, und über die dritte Leistung geht das Klopfanfettungssignal von der EZK zur LH. Bei max. Spätverstellung wird dann ein Eingang der LH gegen Masse geschaltet - soviel Info gibt das Handbuch über die Zündanlagen her.

    Ah, das wird beim lesen immer besser, eine Seite später steht die Auflösung zur EZK-117:
    Kl. 8 EZK &lt;-- Kl. 24 LH: Empfängt Lastsignal
    Kl. 15 EZK --&gt; Kl. 12 LH: Sendet Klopfanfettungssignal
    Kl. 17 EZK --&gt; Kl. 1 LH: Sendet Drehzahllsignal


    Somit ist des Rätsels Lösung: Das rot-weiße Kabel des T+ muss an das rot-schwarze Kabel der LH, Kl. 12. Leider zeigt der Schaltplan keinen Kabelverlauf über den Stecker am Federbeindom, Du kannst die Leitung an den Türscharniersäulen finden, oder im Zentralstecker der LH.


    Gruß ... Ingo
    <a href=http://www.volvo-turbo.de target=_blank>http://www.volvo-turbo.de</a> (2005er V70R, '92er 960SE, '78er 262C)

  5. #5
    Senior Member Avatar von Lars_T5
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    38
    Beitrge
    1,309

    Re: Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

    Sehr geil , dann werd ich das heut Abend mal probiren und ein Kabel in den Innenraum zu legen ist ja bei den 7ern auch nicht das Problem .
    Vielen Dank Ingo
    Schöne Grüße
    Lars
    855 T-5R powered by daniel2345
    745 Turbo + powered by FUN

  6. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beitrge
    1

    Re: Anschluss des Turbo Plus Kits beim 740 ?

    Hallo,

    wollte mal nachfragen wie der Einbau jetzt verlaufen ist.
    Sollte mir auch ein Turboplus Kit in einen 740er bj 87 einbauen mit der jetronic 2.2
    Hast du eine Anleitung?

  7. #7
    Senior Member Avatar von Kroete666
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Gro-Gerau
    Alter
    31
    Beitrge
    992
    Ich kram das ganze mal aus der Versenkung, da es vielleicht fr den einen oder anderen doch noch mal interessant sein knnte.
    Ich hab mein Kit jetzt krzlich zum Laufen gekriegt.
    Das Kabel wei-schwarz geht wie bereits beschrieben direkt an den Volllastkontakt an der Drosselklappe (war bei meinem nicht belegt - also neues Kabel ziehen).
    Das wei-rote Kabel kann man direkt an den Prfanschluss fr die Gemischjustierung anschlieen - das liegt die von Ingo beschriebene Klemme 12 an.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •